Menü
Deutsch | -

Fachliche und wissenschaftliche Informationen zum Naturschutz in Deutschland


Hier finden Sie Aktuelle Veröffentlichungen und Mitteilungen von "Natur und Recht", Zeitschrift für das gesamte Recht zum Schutze der natürlichen Lebensgrundlagen und der Umwelt (Springer-Verlag). 
 

Latest Results for Natur und Recht
The latest content available from Springer
Normenkontrollantrag gegen eine Landschaftsschutzgebietsverordnung
01. Dezember 2017
Verordnung über geschützten Landschaftsbestandteil (Schutzwürdigkeit von Eichen)
01. Dezember 2017
Zumutbare Trassenalternativen i.S. von §34 Abs. 3 Nr. 2 BNatSchG
01. Dezember 2017
Zugang zu Umweltinformationen – hier: Unterlagen im Zusammenhang mit den Baumfällungen für Stuttgart 21
01. Dezember 2017
Wirksamkeit einer Landschaftsschutzgebietsverordnung
01. Dezember 2017
Entschädigung eines Bergbauunternehmens für die Stilllegung wegen des Baus einer Autobahn
01. Dezember 2017
Artenschutz – Strafrecht 2017
01. Dezember 2017
Zusammenfassung Im Dezember 1986 wurde erstmals ein Artenschutz-Straftatbestand in das BNatSchG aufgenommen. Seither wurde das Artenschutz-Strafrecht mehrfach, zuletzt im Jahr 2017 sogar in drei getrennt abgefassten und verabschiedeten Reformgesetzen geändert. Die derzeit maßgeblichen §§71, 71a BNatSchG sind als Blankettstraftatbestände ausgestaltet. Durch die gewählte Verweisungstechnik, insbesondere die Bezugnahmen auf...
Zweckwandel im Atomrecht: Zu Entwicklung und Bedeutung von §1 Atomgesetz
01. Dezember 2017
Zusammenfassung Kaum eine Vorschrift des besonderen Verwaltungsrechts hat im Verlauf der vergangenen Jahrzehnte einen vergleichbar intensiven Bedeutungswandel erfahren wie §1 Atomgesetz (AtG), der die Zwecke des Gesetzes normiert. Brachte die Norm in der Ursprungsfassung des Atomgesetzes von 1959 den Willen des Gesetzgebers zum Ausdruck, den Auf- und Ausbau der kommerziellen Nutzung der Kernkraft zu fördern, so steht sie mittlerweile...
Verändert die neue Gewerbeabfallverordnung die Stoffströme in Deutschland?
01. Dezember 2017
Zusammenfassung 2002 trat die erste Fassung der Gewerbeabfallverordnung in Kraft. Ihr Ziel bestand darin, die Verwertung gewerblicher Abfälle aus Gewerbe und Industrie zu fördern. Tatsächlich fand auf ihrem Rücken unter dem Stichwort “Pflichtrestmülltonne” der Streit zwischen öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern und privater Entsorgungswirtschaft über den Zugriff auf gemischte gewerbliche Siedlungsabfälle statt. Eine...
Die Kommission macht ernst: Der Durchführungsbeschluss 2017/1442
01. Dezember 2017
Zusammenfassung Normalerweise gilt es als wenig erstaunlich, dass eine Richtlinie, die einmal erlassen worden ist, auch praktische Wirksamkeit durch einen auf ihr fußenden Durchführungsbeschluss erlangen soll. Umso erstaunlicher sind die schrillen Töne, die dem Erlass des Durchführungsbeschlusses 2017/1442 der Europäischen Kommission vom 31.7.2017 folgten, nachdem Deutschland, Polen, Tschechien, Bulgarien, Finnland, Ungarn, die...
Neue Maßstäbe bei der Enteignungsentschädigung für den Verlust von Bodenschätzen durch Autobahnbau
01. Dezember 2017
Zusammenfassung Der EGMR hat mit Urteil vom 19. Januar 2017 entschieden, dass die Tatsache, dass ein Unternehmen den Abbau eines Kalksteinvorkommens aufgrund eines geplanten Autobahnbaus über sein Abbaufeld einstellen musste, eine Verletzung von Art. 1 des ersten Zusatzprotokolls zur EMRK (Recht auf Eigentum) darstellt. Der vorliegende Beitrag soll die Entwicklung kurz nachzeichnen, vor allem aber die bisher wenig...
Die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung bei Windenergieanlagen
01. Dezember 2017
Zusammenfassung Jede Art der Energieerzeugung ist mit gewissen Umweltbelastungen verbunden. Im Gegensatz zu einer fossil-nuklearen Energieversorgung sind mit der Nutzung erneuerbarer Energien aber vergleichsweise geringe Eingriffe in die Ökosysteme verbunden, die in der Regel auch keine langfristig irreversiblen Spuren in Natur und Landschaft hinterlassen, zumal natürliche Ressourcen geschont werden und keine Luftschadstoffe und...
Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen; Liste von Gebieten von gemeinschaftlicher Bedeutung in der atlantischen biogeografischen Region; Verkleinerung eines Gebiets
01. November 2017
Lärmimmissionen durch eine Windkraftanlage und drittschützende Wirkung von Zielen der Raumordnung
01. November 2017
Saskia Stucki: Grundrechte für Tiere
01. November 2017
Flurbereinigung – hier: Zustimmung zum Grünlandumbruch
01. November 2017
Naturschutzrechtliche Wiederherstellungsanordnung
01. November 2017
Anspruch eines anerkannten Umweltverbandes auf Einschreiten gegen ein Straßenbauprojekt
01. November 2017
Tagungsbericht: 17. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht
01. November 2017
(Kein) Windpark im faktischen Vogelschutzgebiet
01. November 2017


IALE-D Jahrestagung


Offizielles IALE-D Journal

Zu Landscape Online

Tagungs-Tweet


Informationsplattform

Zu openLandscapes

Mitgliedschaft bei IALE-D

Werden Sie jetzt Mitglied bei IALE-D