Menü
Deutsch | -

Fachliche und wissenschaftliche Informationen zum Naturschutz in Deutschland


Hier finden Sie Aktuelle Veröffentlichungen und Mitteilungen von "Naturschutz und Landschaftsplanung" (NuL)- die Fachzeitschrift für angewandte Ökologie (Ulmer-Verlag). 
 

NATURSCHUTZ UND LANDSCHAFTSPLANUNG - Fachzeitschrift für angewandte Ökologie
Infoportal für angewandte Ökologie
Torfboeden und Waldwildnis - Klimaschutz durch Naturschutz
01. Juni 2017
Moore sind Hotspots für den Naturschutz, ja sie gehören zu den „hottesten" Brennpunkten, und das aus mehreren Gründen: als Lebensraum besonders spezialisierter Pflanzen- und Tierarten und Biotoptype...
Fuenf draengende Gewaesserthemen fuer die kommende Bundesregierung
01. Juni 2017
Berlin (IGB). Im Vorfeld der Bundestagswahl im September 2017 hat das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), Deutschlands größtes Forschungszentrum für Binnengewässer, fünf...
Berndt Heydemann ein Pionier des modernen Naturschutzes
01. Juni 2017
Ein erlesener Kreis von Angehörigen, Freunden, Weggefährten und Vertretern der Politik hat am 19. April 2017 auf dem Alten Friedhof in Mölln Prof. Dr. Dr. h.c. Berndt Heydemann (17.02.1930 bis 06.04...
Quo vadis Moorfalter?
01. Juni 2017
Abstracts Schmetterlinge nährstoffarmer Moore sind an kühlere Lebensräume angepasst. Deshalb ist zu befürchten, dass es im Zuge des Klimawandels wegen der ansteigenden Temperaturen zu einem lokalen A...
Urbane Fliessgewaesser
01. Juni 2017
Abstracts Um den ökologischen Zustand von Gewässern nachhaltig zu verbessern, sollte das Gewässermanagement auf wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen basieren. In dieser Studie werden das Biodive...
Natuerliche Waelder: Unnoetig, zu teuer, gefaehrlich, unmoralisch?
01. Juni 2017
Abstracts Die Risiken, die Kritiker in natürlicher Waldentwicklung sehen, sind unbegründet. Der Klimawandel ist nicht nur kein Hindernis für eine natürliche Entwicklung von Buchenwäldern, sondern mac...
Aktionsplan ohne Aussage zur GAP
01. Juni 2017
Am 27. April 2017 hat die EU-Kommission als Follow-Up zum Fitness Check der Naturschutzrichtlinien ihren zwischen allen Kommissaren abgestimmten Aktionsplan veröffentlicht. Zuvor hatten zahlreiche I...
Kurz & Buendig
01. Juni 2017
WURMMITTEL: Standardpräparate wie Cydectin® zur Bekämpfung von Endoparasiten bei Rindern und Schafen schaden nicht nur kotbewohnenden Insekten, sondern können auch die Keimung typischer Pflanzenarte...
TICKER
01. Juni 2017
Mooszucht: Biologen der Universitäten Greifswald, Freiburg und Karlsruher KIT wollen im Projekt MOOSzucht auf abgetorften Flächen Torfmoose aussäen – zur Gewinnung von Torfersatz. + + + EuroNatur: ...
5 % des Waldes ungenutzt lassen fuer nachfolgende Generationen
02. Mai 2017
„Wald ist toll & genutzter Wald ist wichtig." Mit dieser Feststellung als Titel liegt gerade ein kleines Büchlein auf dem Tisch der Redaktion, geschrieben vom Trierer Forstamtsleiter Gundolf Bartman...
Fuer eine zukunftsfaehige Agrarpolitik, die Gewinner schafft
02. Mai 2017
Berlin (Euronatur). 30 Organisationen aus Landwirtschaft, Umwelt- und Naturschutz, Tierschutz und Entwicklungspolitik haben zu einer grundlegenden Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU und ihre...
Grossbritannien muss auch nach dem Brexit Umweltgesetze befolgen
02. Mai 2017
Endspurt der Online-Konsultation zur Gemeinsamen Agrarpolitik: Die von der EU-Kommission am 02. Februar gestartete Online-Konsultation zur Verbesserung der Beiträge der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP...
Prof. Dr. Berndt Heydemann verstorben
02. Mai 2017
Im Alter von 87 Jahren verstarb der Ökologie und Umweltpolitiker am 6. April nach kurzer Krankheit. Lange Zeit leitete er als Direktor das Biologiezentrum der Universität Kiel, bevor er von 1988 bis 1...
40 Jahre Bundesnaturschutzgesetz
02. Mai 2017
Berlin (DNR). Im Januar 1977 ist das Bundesnaturschutzgesetz in Kraft getreten. Der Bundesverband Beruflicher Naturschutz (BBN), der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) und der Deutsch...
Kurz & Buendig
02. Mai 2017
DRÖMLING: Die Umweltminister aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt haben den Startschuss für die nächste Phase auf dem Weg zu einem länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservat Drömling gegeben. ...
Klima- und Naturschutz nicht gegeneinander ausspielen
02. Mai 2017
Bonn (BfN). Pariser Klimavertrag, Erneuerbares Energien Gesetz 2017, Netzausbau – politische Entscheidungen im Energiesektor stellen auch den Naturschutz vor immer neue Herausforderungen. Das Bundes...
Wilde Waelder in Hessen Fortschritte und Handlungsbedarf
02. Mai 2017
Abstracts Die Ausweisung von Flächen mit natürlicher Waldentwicklung geht nur langsam voran und wird kontrovers diskutiert. In Hessen wurde nach 30-jährigen Bemühungen nun ein Flächenanteil von 3...
Teilzeiturwald oder Ewigkeitsprojekte?
02. Mai 2017
Abstracts Der Beitrag schildert anhand einer Literaturanalyse die Vorteile großer, zusammenhängender, natürlicher Wälder gegenüber vielen kleinen für Zielsetzungen des Naturschutzes, insbesonde...
Verwendung von kommunalen Waeldern fuer den Aufbau eines Oekokontos
02. Mai 2017
Abstracts Die Herausforderungen für den Aufbau eines Ökokontos im Wald haben in der Praxis durch die Änderungen der Naturschutzgesetzgebung an Bedeutung gewonnen. Der Beitrag stellt die Rahmenbed...
Deutschland sollte die Europaeische Landschaftskonvention endlich umsetzen
02. Mai 2017
Eine zeitnahe Notifizierung und Ratifizierung der Europäischen Landschaftskonvention (ELC) des Europarates hat der Bundesverband Beruflicher Naturschutz e.V. (BBN) gefordert. In einem Positionspap...


IALE-D Jahrestagung


Offizielles IALE-D Journal

Zu Landscape Online

Tagungs-Tweet


Informationsplattform

Zu openLandscapes

Mitgliedschaft bei IALE-D

Werden Sie jetzt Mitglied bei IALE-D