Menü
Deutsch | -

Fachliche und wissenschaftliche Informationen zum Naturschutz in Deutschland


Hier finden Sie Aktuelle Veröffentlichungen und Mitteilungen von "Natur und Landschaft" - die Fachzeitschrift für Naturschutz und Landschaftspflege (Kohlhammer-Verlag). 
 


Natur und Landschaft
Natur und Landschaft News
Hybridisierung, genetische Vielfalt und Populationsabgrenzung der Wildkatze in Deutschland
18. April 2018
Aus der Schwerpunktausgabe 4-2018 "Die Wildkatze in Deutschland" Hybridisierung, genetische Vielfalt und ­Populationsabgrenzung der Wildkatze in Deutschland Von Annika Tiesmeyer, Katharina Steyer, Annette Kohnen, Tobias Erik Reiners, Thomas Mölich, Burkhard Vogel und Carsten Nowak Genetische Untersuchungen bei der Erfassung seltener Wildtiere wie der Europäischen Wildkatze nehmen eine zunehmende Bedeutung ein. Im Rahmen verschiedener Projekte wurden in den vergangenen Jahren...
Vorschau auf Ausgabe 5-2018
18. April 2018
Vorschau auf Ausgabe 5-2018* Folgende Fachbeiträge erwarten Sie in dieser Ausgabe: Innovatives Höchstspannungsfreileitungssystem – technische, landschaftsbildliche, ökologische und rechtliche Aspekte Von Lotte Marie Lutz, Leo Reutter, Christian Butzeck, Karsten Runge und Thomas Schomerus Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 – Was ist neu? Eine erste kritische Einschätzung aus Naturschutzsicht Von Kathrin Ammermann Der Einsatz von Fernerkundung im FFH-Monitoring am...
Raumnutzung und Habitatansprüche der Wildkatze in Deutschland
16. April 2018
Aus der Schwerpunktausgabe 4-2018 "Die Wildkatze in Deutschland" Raumnutzung und Habitatansprüche der Wildkatze in Deutschland Neue Grundlagen zur Eingriffsbewertung einer streng geschützten FFH-Art Von Malte Götz, Saskia Jerosch, Olaf Simon und Sabrina Streif Viele Telemetriestudien in Mitteleuropa zeigten eine enge Bindung der Wildkatze an meist laubholzgeprägte Waldlebensräume. Neue Studien belegen, dass offenlandgeprägte Kulturlandschaften mit nur geringem Waldanteil...
Die Wildkatze als Zielart für den Waldbiotopverbund
12. April 2018
Aus der Schwerpunktausgabe 4-2018 "Die Wildkatze in Deutschland" Die Wildkatze als Zielart für den Waldbiotopverbund am Beispiel des Langzeitprojekts "Rettungsnetz Wildkatze“ Von Thomas Mölich und Burkhard Vogel Das „Rettungsnetz Wildkatze“ hat die bundesweite Vernetzung von Lebensräumen der Wildkatze zum Ziel. Dabei steht die Wildkatze als Zielart für den Waldbiotopverbund. Am Pilotprojekt zur Umsetzung eines Waldverbunds zwischen Nationalpark Hainich und Naturpark...
Motivationen für freiwilliges Engagement im Citizen-Science-Projekt „Wildkatzensprung“
10. April 2018
Aus der Schwerpunktausgabe 4-2018 "Die Wildkatze in Deutschland" Motivationen für freiwilliges Engagement im Citizen-Science-Projekt „Wildkatzensprung“ Von Nicola Moczek Der Fokus einer Evaluation lag auf dem Citizen-Science-Teil im BUND-Projekt „Wildkatzensprung“, welches vom BfN mit Mitteln des BMUB im Bundesprogramm Biologische Vielfalt gefördert wurde. Ziel war es, Motivationen, Erkenntnisse und Erlebnisse der 750 „Lockstock-Betreuenden“ zu erforschen und...
Freiwilligenarbeit im Naturschutz am Beispiel des Freiwilligennetzwerks für die Wildkatze im BUND
06. April 2018
Aus der Schwerpunktausgabe 4-2018 "Die Wildkatze in Deutschland" Grüne Reihe: Erfahrungsbericht Freiwilligenarbeit im Naturschutz am Beispiel des Freiwilligennetzwerks für die Wildkatze im BUND Von Andrea Andersen, Christine Thiel-Bender, Sabine Jantschke und Thomas Mölich Mit dem Projekt „Wildkatzensprung“ ist es dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland gelungen, ein Netzwerk zahlreicher für die Europäische Wildkatze engagierter Menschen aufzubauen. Im...
Status der Wildkatze in Deutschland
03. April 2018
Aus der Schwerpunktausgabe 4-2018 "Die Wildkatze in Deutschland" Status der Wildkatze in Deutschland Von Sandra Balzer, Thomas Mölich, Sabrina Streif, Annika Tiesmeyer, Jürgen Thein und Carsten Nowak Die Situation der Europäischen Wildkatze in Deutschland wird anhand der aktuellen Bestandsentwicklung sowie der Veränderung des Verbreitungsgebiets dargestellt. Durch die heimliche Lebensweise der Art waren nur unzureichende Angaben zu Verbreitung, Bestands­tendenzen und lokalen...
Förderung von Stadtnatur: Ergebnisse eines Stakeholder-Workshops
Aus Ausgabe 3-2018 Grüne Reihe: Tagungsbericht Förderung von Stadtnatur: Ergebnisse eines Stakeholder-Workshops Von Christoph Schröter-Schlaack, Nele Lienhoop, Uwe Ferber, Bernd Hansjürgens, Ulrich Stöcker und Suleika Suntken Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung Deutschlands lebt in Städten. Gleichzeitig wachsen die Herausforderungen im Zusammenhang mit den dynamischen Veränderungen in Städten – nicht zuletzt auch auf Grund des Klimawandels. Das...
Vorschau auf Ausgabe 4-2018
03. April 2018
Vorschau auf Ausgabe 4-2018* Schwerpunktausgabe: Die Wildkatze in Deutschland Die Europäische Wildkatze gilt als Leitart für naturnahe Waldlebensräume in Deutschland. Lange Zeit war über die im Verborgenen lebende Art nur wenig bekannt. Seit einigen Jahren ist die Wildkatze zunehmend in den Fokus verschiedener Forschungs- und Artenschutzprojekte gerückt. In der kommenden Schwerpunktausgabe werden die neuesten Forschungsergebnisse zu Genetik, Raumnutzung und Habitatpräferenzen...
Naturwertfördernde Maßnahmen und Natur-Agrar-Beratung – fünf Anforderungen
Aus Ausgabe 3-2018 Grüne Reihe: Thesen Naturwertfördernde Maßnahmen und ­Natur-Agrar-Beratung – fünf Anforderungen Von Rainer Oppermann, Laura M. E. Sutcliffe, Julia Arndt, Frank Gottwald, Eckhard Jedicke, Simon Keelan, Christina Kretzschmar, Eva Meyerhoff, Jürgen Metzner, Sabine Ochsner, Holger Pfeffer, Jenny Schmidt, Karin Stein-Bachinger und Norbert Wiersbinski Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) hat bislang das Ziel verfehlt, den Rückgang der Biodiversität in der...


IALE-D Jahrestagung


Offizielles IALE-D Journal

Zu Landscape Online

Tagungs-Tweet


Informationsplattform

Zu openLandscapes

Mitgliedschaft bei IALE-D

Werden Sie jetzt Mitglied bei IALE-D