Menü
Deutsch | -

Fachliche und wissenschaftliche Informationen zum Naturschutz in Deutschland


Hier finden Sie Aktuelle Veröffentlichungen und Mitteilungen von "Naturschutz und Landschaftsplanung" (NuL)- die Fachzeitschrift für angewandte Ökologie (Ulmer-Verlag). 
 

Naturschutz und Landschaftsplanung - Fachzeitschrift für angewandte Ökologie
Infoportal für angewandte Ökologie
Naturschutz in fragmentierten Landschaften nur gemeinsam mit den Landnutzern machbar
01. September 2017
Der Einsatz für den Naturschutz zeigt Wirkung, muss aber gerade im Bereich der Agrarlandschaft noch deutlich verstärkt werden. Mit diesem Fazit hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks den zweit...
Nachhaltigkeitsmodell fuer EU-Agrarpolitik ab 2020
01. September 2017
Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) hat ein Nachhaltigkeitsmodell für die neue Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) veröffentlicht, die nach 2020 gelten soll und aktuell verhandelt wird....
EU-Konsultation zur GAP mit eindeutigem Ergebnis
01. September 2017
Die Ergebnisse der Anfang Mai abgeschlossenen EU-Konsultation über die Modernisierung der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU ( Naturschutz und Landschaftsplanung 49 (6): 178) haben deutliche Wirkungen ...
Umweltverwaltung im Land schlecht aufgestellt
01. September 2017
Schutzgebiete können aus Personalnot nicht überwacht werden und verschlechtern sich, Ausgleichsmaßnahmen stehen oft nur auf dem Papier, Planungsverfahren ziehen sich in die Länge: Schon lange bemängel...
Ueberleben in fragmentierten Landschaften
01. September 2017
Abstracts Der Übergang von der traditionell genutzten zur modernen, industrialisierten Kulturlandschaft hat in Mitteleuropa zu dramatischen Veränderungen der Umwelt geführt. Landnutzungsintensivierun...
Management des Goldenen Scheckenfalters
01. September 2017
Abstracts Der Goldene Scheckenfalter ( Euphydryas aurinia ) gehört in Mitteleuropa aufgrund der großflächigen landwirtschaftlichen Intensivierung zu den am stärksten gefährdeten Tagfalterarten. Unsic...
Wahrnehmung der natuerlichen Waldentwicklung im Nationalpark Harz durch Besucher
01. September 2017
Abstracts Wälder stellen ein breites Spektrum an Ökosystemleistungen für Menschen bereit und sind eine der wichtigsten Landnutzungsformen in Deutschland. Künftig sollen höhere Flächenanteile deutsche...
Kurz & Buendig
01. September 2017
LANDSCHAFTSPFLEGE: In drei Landkreisen fördert Hessens Umweltministerium die Gründung von Landschaftspflegeverbänden – in Lahn-Dill, Waldeck-Frankenberg und Wetteraukreis. Die in Drittelparität von ...
PD Dr. Jens Dauber & PD Dr. Juergen Gross
01. September 2017
Dauber wird als Leiter des Instituts für Biodiversität des Johann Heinrich von Thünen-Instituts in Braunschweig berufen. Gross ist die nächsten zwei Jahre Vorstand der DGaaE....
TICKER
01. September 2017
Meeresschutz: Die Hälfte für die Natur – 50 % der Meeresschutzgebiete sollten laut NABU nutzungsfrei bleiben. + + + Ringelnatter: Die Genetik hat gezeigt, dass die in Westdeutschland verbreitete Barre...
Oekosystem-Ingenieure ein neues Berufsbild?
01. August 2017
Was ist der Job von Ökosystem-Ingenieuren? Sind das an der Hochschule ausgebildete Techniker, welche devastierte, beeinträchtigte Ökosysteme rekonstruieren? Folgt jetzt nach den Tümpel-Kampagnen der...
EU-Umweltminister fordern Nachbesserungen am Action Plan
01. August 2017
Auf ihrer letzten Sitzung unter maltesischer EU-Ratspräsidentschaft am 19. Juni 2017 haben die EU-Umweltminister – wie in der letzten Brüssel-Kolumne avisiert – den von der EU-Kommission vorgelegten „...
25 Jahre FFH-Richtlinie und Natura-2000-Tag
01. August 2017
Brüssel. Das weltweit größte Schutzgebietsnetzwerk Natura 2000 hat Jubiläum gefeiert: 25 Jahre nach Verabschiedung der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie hat die EU den 21. Mai zum offiziellen „Festtag“...
Weitere 12 Arten fuer Ergaenzungsliste beschlossen
01. August 2017
Brüssel. Der für die sogenannte Unionsliste invasiver Arten zuständige Ausschuss der EU-Mitgliedstaaten hat in seiner Sitzung am 19. Juni die erste Ergänzung dieser Liste um weitere zwölf Arten besc...
Eine Problemfeldanalyse des urbanen Naturschutzes
01. August 2017
Abstracts Um die negativen Folgen des Biodiversitätsverlustes zu begrenzen, engagiert sich die Initiative „Bunte Wiese Tübingen“ für die Förderung der Artenvielfalt im Stadtgebiet. Dazu wurden ausgew...
Bodenstoerende Oekosystem-Ingenieure im mitteleuropaeischen Grasland und ihre Bedeutung fuer die Biodiversitaet
01. August 2017
Abstracts Als Ökosystem-Ingenieure werden solche Organismen bezeichnet, die aktiv oder passiv die Ressourcenverfügbarkeit beeinflussen. Typische Beispiele für Ökosystem-Ingenieure sind bodenstörende ...
Citizen-Science-Beobachtungsdaten
01. August 2017
Abstracts Anhand von zwei Praxisbeispielen wird der Prozess einer Plausibilisierung durchgespielt und es werden die Grenzen diskutiert. In einem zweiten Schritt werden mögliche Zeitpunkte zur Plausib...
Fledermaeuse ziehen in breiter Front
01. August 2017
Bonn (BfN). Nutzen (fern-)wandernde Fledermausarten bestimmte Zugrouten oder Rastgebiete und lassen sich diese identifizieren? Bevorzugen sie bestimmte Landschaftsstrukturen wie Flusstäler oder Berg...
Kurz & Buendig
01. August 2017
HOAI: Die Europäische Kommission geht den letzten Schritt in dem bereits 2015 eingeleiteten Vertragsverletzungsverfahren und verklagt die Bundesrepublik Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof ...
TICKER
01. August 2017
Buchen-Welterbe: Die UNESCO hat das Welterbe „Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“ auf rund 100 000 ha Fläche in jetzt zwölf europäischen Ländern erheblich erweitert. + + ...


IALE-D Jahrestagung


Offizielles IALE-D Journal

Zu Landscape Online

Tagungs-Tweet


Informationsplattform

Zu openLandscapes

Mitgliedschaft bei IALE-D

Werden Sie jetzt Mitglied bei IALE-D