Menü
Deutsch | -

Fachliche und wissenschaftliche Informationen zum Naturschutz in Deutschland


Hier finden Sie Aktuelle Veröffentlichungen und Mitteilungen von "Naturschutz und Landschaftsplanung" (NuL)- die Fachzeitschrift für angewandte Ökologie (Ulmer-Verlag). 
 

Naturschutz und Landschaftsplanung - Fachzeitschrift für angewandte Ökologie
Infoportal für angewandte Ökologie
Insekten unter Wasser reagieren empfindlich
23. September 2021
Lichtverschmutzung ist vermutlich einer der Gründe für das weltweite Insektensterben. Denn viele Fluginsekten sind lichtempfindlich und werden von künstlichen Lichtquellen wie von Staubsaugern angezog...
Landesumweltamt veroeffentlicht Pilzatlas fuer Sachsen
17. September 2021
In Sachsen gibt es 3.682 Ständerpilzarten. Gelistet und beschrieben werden sie in dem neuen Atlas »Pilze in Sachsen«, den das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie heute veröffe...
Lucas Schaefer ist neuer Geschaeftsfuehrer des BUND Hamburg
14. September 2021
Zum 1. Oktober 2021 übernimmt Lucas Schäfer die Leitung der Landesgeschäftsstelle des BUND Hamburg in der Langen Reihe. Er folgt damit auf Manfred Braasch, der nach 25 Jahren beim BUND in die Umweltbe...
Pellworm und Spiekeroog als erste Sterneninseln Deutschlands ausgezeichnet
14. September 2021
Im August 2021 wurden die Inseln Pellworm und Spiekeroog im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer von der International Dark-Sky Association (IDA) aus Tucson, USA als Sterneninseln anerkannt. ...
Neue Satellitendaten zeigen deutliche Waldverluste in Deutschland
08. September 2021
NRW verliert fast 12% seiner Wälder, Sachsen-Anhalt über 10%: Die Naturwald Akademie hat gemeinsam mit der Remote Sensing Solutions GmbH einen online Waldmonitor veröffentlicht, der anhand von Satelli...
Politik und Verbaende bringen Naturschutzvereinbarung auf den Weg
07. September 2021
Die Hessische Landesregierung hat sich mit Landwirtschafts- und Naturschutzverbänden auf eine langfristig angelegte Kooperationsvereinbarung zum Natur- und Gewässerschutz verständigt. Das heute unterz...
Erste Ergebnisse der Gewaesserproben der Ahr und der Westeifelfluesse liegen vor
03. September 2021
Das verheerende Hochwasser vom 14. auf den 15. Juli 2021 hat zu erheblichen Belastungen in unseren Gewässern geführt. Doch dies hat in der Ahr offenbar keine gravierenden langfristigen chemischen Veru...
Bundesumweltministerium veroeffentlicht Nationale Moorschutzstrategie
02. September 2021
Das Bundesumweltministerium hat erstmals eine Nationale Moorschutzstrategie veröffentlicht. Sie enthält die Grundsätze, Ziele und Maßnahmen, die für einen erfolgreichen Moorschutz auf Bundesebene erfo...
Wechsel an der Spitze des Bundesamtes fuer Naturschutz
31. August 2021
Zum 1. September tritt Sabine Riewenherm das Amt der Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) an. Zuletzt leitete die Diplom-Biologin das Landesumweltamt in Rheinland-Pfalz. Sie folgt auf Pro...
Forschungen zur Bedeutung der biologischen Vielfalt und zu Mooren als Klimaschuetzer ausgezeichnet
27. August 2021
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) vergibt den diesjährigen Deutschen Umweltpreis in Höhe von 500.000 Euro an Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese für ihre Spitzenforschung zur Bedeutung der biologisc...
INS.ACT gemeinsam aktiv fuer die Insektenvielfalt
18. August 2021
Der Verlust der Insektenvielfalt sowie auch der Biodiversität im Allgemeinen schreitet ungebremst voran, sowohl global als auch national und regional betrachtet. Der jüngste Bericht des Weltbiodiversi...
Julia Hertin ist neue Generalsekretaerin des SRU
17. August 2021
Dr. Julia Hertin ist neue Generalsekretärin des Sachverständigenrats für Umweltfragen. Sie folgt auf Dr. Carsten Neßhöver, der ins Umweltbundesamt gewechselt ist....
Fast 4.000 gerissene Nutztiere - Herdenschutz nicht immer vorhanden
13. August 2021
Die Dokumentationns- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) hat aktuelle Zahlen zu wolfsverursachten Schäden in Deutschland für das Jahr 2020 veröffentlicht. Wie dem Bericht zu entnehmen...
Den Klimawandel bekaempfen und fuer die Folgen Vorsorge betreiben
12. August 2021
Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundesforschungsministerin Anja Karliczek haben in Berlin den Bericht des Weltklimarates der Vereinten Nationen IPCC vorgestellt. Der Bericht stellt fest, das...
HLNUG ruft zu Sichtungsmeldungen auf
12. August 2021
Die Europäische Gottesanbeterin (Mantis religiosa) konnte von den sehr warmen und trockenen Sommern der letzten Jahre profitieren und sich in Hessen ausbreiten. Sehr feuchte und eher kühle Sommer wie ...
Miniwildnis am Lebensraum Bahnhof eroeffnet
09. August 2021
Die Deutsche Bahn eröffnet eine „Miniwildnis“ am Bahnhof Weiler (Rems) und richtet damit den Fokus auf den Natur- und Lebensraum "Bahnhof". Das Projekt ist Teil der gemeinsam mit der privaten Initiati...
DNR und BDEW legen Papier zu den gewaesserpolitischen Konsequenzen der Hochwasserkatastrophe vor
06. August 2021
Der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) haben als Konsequenz aus den verheerenden Hochwasserereignissen neue Strategien im ...
Frankfurt zaehlt Insektenhotels
04. August 2021
Städte können Rückzugsorte für Insekten sein. Abseits vom Pestizid- und Düngemitteleinsatz der Landwirtschaft bieten sich ihnen im urbanen Raum geeignete Habitate. Doch nicht alle Insekten sind den Me...
Wir suchen einen digitalen Pionier (m/w/d)!
02. August 2021
Auf der Suche nach einer Werkstudententätigkeit oder einem Praktikum? Und du brennst für digitale Produkte und hast Spaß, Content gemeinsam mit unserem Redaktionsteam zu produzieren? Du bist sicher i...
Insektensommer geht in die zweite Runde
02. August 2021
Zum vierten Mal veranstalten NABU, LVB und naturgucker.de den "Insektensommer" als bundesweite Zählaktion für Insekten. Vom 6. bis 15. August findet die zweite Zählrunde des Jahres statt. "Mit dem Ins...