Menü
Deutsch | -

Fachliche und wissenschaftliche Informationen zum Naturschutz in Deutschland


Hier finden Sie Aktuelle Veröffentlichungen und Mitteilungen von "Naturschutz und Landschaftsplanung" (NuL)- die Fachzeitschrift für angewandte Ökologie (Ulmer-Verlag). 
 

Naturschutz und Landschaftsplanung - Fachzeitschrift für angewandte Ökologie
Infoportal für angewandte Ökologie
76 % der erfassten Insektenarten nicht ausreichend von Schutzgebieten abgedeckt
03. Februar 2023
Die Zahl der Insekten geht in den letzten Jahrzehnten in vielen Teilen der Welt zurück. Schutzgebiete könnten einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung bedrohter Insektenarten leisten, doch Forschende ...
Gruener Stellenmarkt neu aufgelegt
03. Februar 2023
Seit vielen Jahren ist der Grüne Stellenmarkt die erste Adresse, wenn es um die Suche nach Mitarbeitenden in der Grünen Branche geht. Jetzt ist die Jobbörse mit neuer Technik und neuer Graphik relaunc...
Nach dem Torfabbau ist vor der Renaturierung
31. Januar 2023
Nach zweijähriger Planungs- und Bauzeit schließt der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) die umfangreichen Erd- und Wasserbauarbeiten im Naturschutzgeb...
Neuer Expertenbrief erschienen!
31. Januar 2023
Am 12. Januar ist unser neuer Expertenbrief Landschaftspflege als erste von vier Ausgaben im Jahr 2023 erschienen. Das digitale Magazin im Newsletterformat gibt Naturschutz und Landschaftsplanung geme...
Ausschreibung zum Wolfgang Staab-Naturschutzpreis 2023 laeuft
13. Januar 2023
Engagierte Flussschützer:innen aufgepasst: Im Herbst 2023 vergibt die Schweisfurth Stiftung zum neunten Mal den mit 20.000 Euro dotierten Wolfgang Staab-Naturschutzpreis. Er richtet sich an Umweltschü...
Moor-Klimaschutz lohnt sich - Nasse Landwirtschaft finanziell foerdern
11. Januar 2023
Die Trockenlegung von Mooren ist mit über 2 Mrd. t CO2 für rund 4 % aller menschengemachten Emissionen verantwortlich. Das stellt der heute von der Heinrich-Böll-Stiftung, dem Bund für Umwelt und Natu...
Artenagentur Schleswig-Holstein - Erfahrungen mit Gruenlandrenaturierungen
10. Januar 2023
Auch in Schleswig-Holstein ist der Artenschwund im Grünland dramatisch. Für Renaturierungen wird vor allen Dingen entsprechendes autochthones Saatgut benötigt, das schwer zu gewinnen ist. Detlev Finke...
Josef-Goeppel-Symposium von DVL und BUND
10. Januar 2023
SAVE THE DATE:14. April 2023, 11 Uhr, Maximilianeum in München. Josef Göppel (1950-2022), Förster und langjähriger Abgeordneter, besaß einen klaren Wertekompass. In Gedenken an den wertkonservativ...
Baeche auf der Ostalb fliessen wieder naturnah
10. Januar 2023
Seit 2020 arbeitet das BMUV an der Nationalen Wasserstrategie. Ziel ist es, den Wasserhaushalt gegen Klimaextreme zu wappnen. Viele Landschaftspflegeorganisationen in Deutschland sind hier bereits sei...
Trauer um Prof. Dr. Hartmut Dierschke
04. Januar 2023
Am 19. Dezember 2022 ist der Pflanzensoziologe Prof. Dr. Hartmut Dierschke im Alter von 85 Jahren in Göttingen verstorben. Er war ein national wie international ausgewiesener Experte auf den Gebieten ...
Deutschland erlebt eines der zwei waermsten Jahre und einen Sonnenscheinrekord
03. Januar 2023
Deutschland erlebte 2022 ein außergewöhnliches Wetterjahr. Der Temperaturrekord des Jahres 2018 von 10,5 °C wurde eingestellt. Erst die abschließende Auswertung aller Stationsdaten des nationalen Wett...
Der Deutsche Rat fuer Landespflege hat seine Arbeit beendet
02. Januar 2023
Mit der Schlussveranstaltung "60 Jahre Deutscher Rat für Landespflege - das war"s" am 23. September 2022 in Berlin, hat der Rat eine Bilanz seiner langjährigen Tätigkeit gezogen. Der Deutsche Rat ...
So lassen sich Oekosysteme wiederherstellen
02. Januar 2023
Bereits seit mehr als 20 Jahren gehören Renaturierungen von artenreichem Grünland, Heiden, Niedermooren und Fließgewässern sowie die Neuanlage von Stillgewässern und Feuchtgebieten zu den Schwerpunkte...
Ultraschallhalsbaender gegen Wolfsangriffe
02. Januar 2023
Das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) hat gemeinsam mit Schäfern und einem Unternehmen, das auf Elektronik- und Softwarelösungen spezialisiert ist, ein Halsband entwickelt, das Raubtiera...
Kulturelles Erbe im Wald erhalten
23. Dezember 2022
Der Bund Heimat und Umwelt in Deutschland und seine Mitgliedsverbände wählen "Kulturlandschaft Wald" zum Kulturdenkmal des Jahres 2023.
Samen gewinnen fuer die Gruenlandrenaturierung
22. Dezember 2022
Artenreiches Grünland ist im Schwinden begriffen. Doch wie legt man artenreiche Wiesen neu an? Dazu braucht es vor allem das entsprechende Saatgut. Wie das gewonnen werden kann, erläutern unsere Exper...
Wir wuenschen frohe Feiertage!
21. Dezember 2022
Liebe Leserinnen und Leser, mit unserem Redaktionsfoto wünschen wir Ihnen frohe, friedliche und entspannende Feiertage! Es grüßen Sie ganz herzlich (v. l.) Kirsten Unshelm, Tjards Wendebourg, Heike ...
Faktoren erfolgreicher Gruenlandrenaturierung im Agrarland: Ein angewandtes Forschungsprojekt aus der Schweiz
21. Dezember 2022
Wiesen und Weiden prägen die Landschaft Mitteleuropas seit Jahrtausenden. Ihre traditionelle Nutzung hat wesentlich zu einer hohen Biodiversität der Landschaft beigetragen. Durch die Intensivierung de...
COP15 schafft Basis im globalen Einsatz gegen Naturzerstoerung und Artensterben
19. Dezember 2022
Nach mehrjährigen Verhandlungen ist am 19. Dezember auf der 15. Weltnaturkonferenz (COP15) in Montreal, Kanada, eine Einigung für den globalen Schutz der Natur gelungen. Damit gibt es jetzt eine besse...
Europaeisches Netzwerk fuer Landschaftspflege
19. Dezember 2022
LANDCARE EUROPE - das ist das europäische Netzwerk, welches Landwirtschaft, Naturschutz und Gemeinden zusammenbringt, um biologische Vielfalt, intakte Ökosysteme und Lebensqualität in unseren europäis...